ab sofort können Sie uns Ihr Baugesuch elektronisch einreichen!

eBau - elektronische Baueingabe im Kanton Bern

Ab sofort starten wir zusammen mit weiteren Gemeinden im Verwaltungskreis Bern-Mittelland den Betrieb von eBau. Mit eBau können Sie uns Ihr Baugesuch elektronisch einreichen. Das Ausfüllen von eBau funktioniert ähnlich wie das Ausfüllen der Steuererklärung mit TaxMe. Sie erfassen Ihr Gesuch online und laden sämtliche Unterlagen hoch. Bei Fragen zu den einzelnen Verfahrensschritten unterstützt Sie die Wegleitung. Der Zugriff auf eBau erfolgt über unsere Homepage. Bis zur gesetzlichen Anpassung ca. 2021 müssen uns die elektronisch eingereichten Gesuchsunterlagen auch noch zweifach ausgedruckt und unterschrieben per Post zugestellt werden. Auch der Bauentscheid wird, wie bis anhin, noch per Post eröffnet.   


Weitere Informationen:  www.be.ch/projekt-ebau   


Wir freuen uns auf Ihre elektronische Eingabe!

Wohnen

Informationen über Miet- und Eigentumswohnungen sowie über zu erwerbende Häuser erhalten Sie bei    immoscout24   oder   homegate.ch   ; erkundigen Sie sich auch über unseren Nidauer Amtsanzeiger. Eine Übersicht über freies Bauland erhalten Sie unter   GeoSeeland.

«Heureka» – Brandschutz einfach erklärt

Auf der Informationsplattform «Heureka» der Gebäudeversicherung Bern ist Brandschutz für überschaubare Bauvorhaben einfach erklärt. Wenn Sie die Eckdaten Ihres Projekts eingeben, erhalten Sie umgehend die relevanten Anforderungen für Ihr Bauvorhaben.

News

Gemeindeverwaltung

Hauptstrasse 34

3274 Hermrigen BE 

Tel. 032 381 12 50

gemeinde@hermrigen.ch

Öffnungszeiten:

 

Dienstag       09.00 - 11.00 Uhr Donnerstag   14.00 - 18.00 Uhr

© 2015 Copyright by Gemeinde Hermrigen | Designed by Konvert AG © 2015 Copyright